Tales of Zestiria: Wie du das Problem des Screen Tearings lösen kannst




Tales of Zestiria: Wie du das Problem des Screen Tearings lösen kannst



Einführung

In Tales of Zestiria, einem Action-Rollenspiel aus dem Jahr 2015, kannst du in eine fantastische Welt eintauchen. Doch das Spiel kann unter Screen Tearings leiden. Das heißt, das Bild wird in horizontaler Richtung „zerissen“, was das Spielerlebnis beeinträchtigen kann. Aber keine Sorge, in diesem Blog Post erfährst du, wie du dieses Problem lösen kannst.

Videotutorial

Schau dir zuerst dieses kurze Tutorial auf YouTube an, das dir die einfachen Schritte zeigt, um das Problem des Screen Tearings in Tales of Zestiria zu beheben:

Was ist Screen Tearing?

Screen Tearing tritt auf, wenn das Bild während des Spielens nicht synchron mit deiner Grafikkarte ist. Dadurch entstehen horizontale Linien oder „Risse“ im Bild, die dein Spielerlebnis beeinträchtigen.

Warum tritt Screen Tearing auf?

Screen Tearing tritt auf, wenn die Bildwiederholungsrate des Spiels nicht mit der Aktualisierungsrate deines Monitors übereinstimmt. Wenn das Spiel mehr Bilder pro Sekunde (Frames per Second, FPS) generiert, als dein Monitor anzeigen kann, wird das Bild „zerschnitten“. Die meisten Monitore haben eine Bildwiederholungsrate von 60 Hz, was bedeutet, dass sie 60 Bilder pro Sekunde anzeigen können. Wenn dein Spiel mehr als 60 FPS generiert, kann dies das Problem des Screen Tearings verursachen.

Wie kann ich Screen Tearing in Tales of Zestiria vermeiden?

Es gibt mehrere Möglichkeiten, Screen Tearing in Tales of Zestiria zu vermeiden oder zu reduzieren:

Siehe auch  The Outer Worlds funktioniert nicht auf diesem Gerät: Tipps und Lösungen

Aktiviere V-Sync

V-Sync ist eine Funktion, die verhindert, dass dein Spiel mehr Bilder pro Sekunde generiert, als dein Monitor anzeigen kann. Dies ist eine einfache Möglichkeit, Screen Tearing zu reduzieren. Um V-Sync in Tales of Zestiria zu aktivieren, gehe wie folgt vor:

  1. Starte das Spiel und gehe zum Menü „Optionen“.
  2. Wähle „Grafik“ aus.
  3. Aktiviere die Option „V-Sync“.
  4. Starte das Spiel neu, um die Änderungen zu übernehmen.

Reduziere die Grafikeinstellungen

In manchen Fällen kann das Reduzieren der Grafikeinstellungen dazu beitragen, Screen Tearing zu reduzieren. Wähle im Optionsmenü eine niedrigere Auflösung oder deaktiviere einige Grafikeffekte, um die FPS zu reduzieren.

Aktualisiere deine Grafikkartentreiber

In manchen Fällen kann das Aktualisieren deiner Grafikkartentreiber dazu beitragen, das Problem des Screen Tearings zu reduzieren oder zu lösen. Überprüfe, ob du die neueste Version deiner Grafikkartentreiber installiert hast.

Verwende G-Sync oder FreeSync

G-Sync und FreeSync sind Technologien, die speziell zur Reduzierung von Screen Tearing entwickelt wurden. Wenn du einen Monitor mit G-Sync oder FreeSync besitzt, kannst du die Funktion in deinem Grafikkartenmenü aktivieren, um das Problem des Screen Tearings zu reduzieren. Beachte jedoch, dass du dafür spezielle Hardware benötigst.

Fazit

Screen Tearing kann ein ärgerliches Problem sein, das dein Spielerlebnis beeinträchtigen kann. Zum Glück gibt es verschiedene Möglichkeiten, dieses Problem in Tales of Zestiria zu lösen oder zu reduzieren, wie das Aktivieren von V-Sync, das Reduzieren der Grafikeinstellungen oder das Verwenden von G-Sync oder FreeSync. Probiere diese Tipps aus und genieße dein Spielerlebnis in voller Pracht!


Schreibe einen Kommentar