Problem gelöst: Divinity Original Sin startet nicht

Probleme beim Starten von Divinity Original Sin gelöst

🕹️ Du bist ein begeisterter Gamer und hast dir voller Vorfreude das Spiel Divinity Original Sin gekauft. Doch als du es installieren und starten wolltest, standest du vor einem unerwarteten Problem: Das Spiel startet nicht! Keine Sorge, in diesem Blog-Post zeige ich dir, wie du dieses Problem lösen kannst.

Hast du schon einmal versucht, das Spiel im Kompatibilitätsmodus zu starten? Dies kann helfen, wenn das Spiel aufgrund von Inkompatibilitäten mit deinem Betriebssystem oder anderen Programmen nicht richtig startet. Gehe dazu wie folgt vor:

Das Spiel im Kompatibilitätsmodus starten:

  1. Rechtsklicke auf das Spiel und wähle „Eigenschaften“ aus.
  2. Wechsel zum Reiter „Kompatibilität“.
  3. Aktiviere die Option „Programm im Kompatibilitätsmodus ausfĂĽhren fĂĽr:“.
  4. Wähle dein bevorzugtes Betriebssystem aus der Liste aus oder probiere verschiedene Optionen nacheinander aus.
  5. Klicke auf „Ăśbernehmen“ und dann auf „OK“.

Nun solltest du das Spiel erneut starten und überprüfen, ob es jetzt funktioniert. Falls nicht, gibt es noch einige weitere Lösungsansätze, die du ausprobieren kannst.

Deine Grafiktreiber aktualisieren

🎨 Ein weiterer möglicher Grund für das Startproblem könnte veraltete Grafiktreiber sein. Aktualisiere daher deine Grafiktreiber und überprüfe, ob dies das Problem behebt. Hier ist eine Anleitung, wie du vorgehen kannst:

  1. Gehe auf die Webseite des Herstellers deiner Grafikkarte.
  2. Suche nach dem neuesten Treiber fĂĽr deine spezifische Grafikkarte und dein Betriebssystem.
  3. Lade den Treiber herunter und fĂĽhre die Installationsdatei aus.
  4. Folge den Anweisungen auf dem Bildschirm, um die Treiberinstallation abzuschlieĂźen.
  5. Starte deinen Computer neu.
Siehe auch  FFXIV: Fatal DirectX Error - Was tun, wenn das Spiel nicht mehr startet?

Öffne nun das Spiel erneut und schaue, ob es nun startet. Falls immer noch Schwierigkeiten auftreten, gibt es noch eine weitere Lösung, die du ausprobieren kannst.

Das Spiel neu installieren

🔄 Es kann vorkommen, dass das Spiel nicht richtig installiert wurde und deshalb nicht startet. Eine Neuinstallation kann helfen, das Problem zu beheben. Gehe dazu wie folgt vor:

  1. Gehe in deine Steam-Bibliothek.
  2. Rechtsklicke auf Divinity Original Sin und wähle „Deinstallieren“ aus.
  3. Bestätige die Deinstallation und warte, bis der Vorgang abgeschlossen ist.
  4. Lade das Spiel erneut herunter und installiere es.
  5. Vergewissere dich, dass du während der Installation keine Fehlermeldungen erhältst.

Nach der Neuinstallation sollte das Spiel nun starten können. Wenn nicht, gibt es noch eine letzte Lösung, die du ausprobieren kannst.

Kontaktiere den technischen Support

📞 Sollten die oben genannten Lösungsansätze nicht erfolgreich sein, bleibt dir noch der Weg, den technischen Support des Spiels zu kontaktieren. Die Entwickler haben oft spezifische Kenntnisse über mögliche Probleme und können individuelle Unterstützung bieten. Suche im Internet nach den Kontaktdaten des technischen Supports von Divinity Original Sin und beschreibe dein Problem so genau wie möglich. Sie werden sich bemühen, eine Lösung für dich zu finden.

Zusammenfassung

✅ In diesem Blogpost haben wir verschiedene Lösungsansätze behandelt, um das Problem des Nicht-Startens von Divinity Original Sin zu beheben. Wir haben den Kompatibilitätsmodus, die Aktualisierung der Grafiktreiber, die Neuinstallation des Spiels und den Kontakt zum technischen Support besprochen. Indem du diese Schritte befolgst, sollte es möglich sein, das Problem zu lösen und das Spiel erfolgreich zu starten. Viel Spaß beim Spielen!

Schreibe einen Kommentar