Borderlands: The Pre-Sequel Absturzprobleme – Tipps zur Fehlerbehebung




Borderlands: The Pre-Sequel Absturzprobleme – Tipps zur Fehlerbehebung

Herzlich willkommen zum Blog Post über Borderlands: The Pre-Sequel Absturzprobleme und Tipps zur Fehlerbehebung! Borderlands ist ein beliebtes Action-Rollenspiel, aber es kann auch zu Abstürzen und Problemen führen. In diesem Artikel werden wir uns mit einigen der häufigsten Absturzprobleme und ihren Lösungen befassen.

Das Absturzproblem

Borderlands: The Pre-Sequel Absturzprobleme können frustrierend sein, besonders wenn man weit gekommen ist oder ein Bosskampf bevorsteht. Es gibt viele verschiedene Gründe für Abstürze, aber einige der häufigsten sind:

  • Probleme mit der Grafikkarte oder dem Treiber
  • Probleme mit der Spielinstallation
  • Speicherlecks

Lösungen für Abstürze

Es gibt jedoch einige einfache Lösungen für Borderlands: The Pre-Sequel Absturzprobleme:

  1. Stellen Sie sicher, dass Ihre Grafikkarte auf dem neuesten Stand ist. Besuchen Sie die Website des Herstellers, um die neuesten Treiber herunterzuladen.
  2. Überprüfen Sie Ihre Spielinstallation auf Fehler. Rechtsklicken Sie auf das Spiel in Steam und wählen Sie „Eigenschaften“. Klicken Sie auf die Registerkarte „Lokale Dateien“ und wählen Sie „Spieldateien auf Fehler überprüfen“.
  3. Stellen Sie sicher, dass Ihr Computer über genügend freien Speicherplatz verfügt. Löschen Sie unerwünschte Dateien oder Programme.

Das Spiel stürzt beim Starten ab

Wenn das Spiel beim Starten abstürzt, gibt es möglicherweise ein Problem mit den Startoptionen des Spiels. Um dieses Problem zu beheben, befolgen Sie diese Schritte:

  1. Rechtsklicken Sie auf das Spiel in Steam und wählen Sie „Eigenschaften“.
  2. Klicken Sie auf „Startoptionen festlegen“.
  3. Geben Sie „-NoLauncher“ (ohne Anführungszeichen) ein und klicken Sie auf „OK“.

Das Spiel stürzt während des Spiels ab

Wenn das Spiel während des Spiels abstürzt, gibt es mehrere mögliche Lösungen:

  1. Senken Sie die Grafikeinstellungen des Spiels. Setzen Sie alle Grafikeinstellungen auf die niedrigste Stufe und erhöhen Sie sie nach Bedarf.
  2. Deaktivieren Sie Mods oder Add-ons. Manchmal können Mods oder Add-ons zu Abstürzen führen.
  3. Vermeiden Sie Multitasking während des Spielens. Schließen Sie alle anderen Programme, um Speicher und Ressourcen zu sparen.

Das Spiel stürzt zufällig ab

Wenn das Spiel zufällig abstürzt, gibt es möglicherweise ein Problem mit Ihrem Betriebssystem oder Ihrer Hardware. Hier sind einige Lösungen:

  1. Aktualisieren Sie Ihr Betriebssystem und installieren Sie alle verfügbaren Updates.
  2. Überprüfen Sie Ihre Hardware auf Fehler. Führen Sie eine Diagnose durch oder wenden Sie sich an den Hersteller.
  3. Stellen Sie sicher, dass Ihr Computer über genügend RAM verfügt. Upgrade Ihre RAM, falls erforderlich.

Zusammenfassung

Es gibt viele Gründe, warum Borderlands: The Pre-Sequel abstürzt, aber es gibt auch viele Lösungen. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Grafikkartentreiber auf dem neuesten Stand halten, überprüfen Sie Ihre Spielinstallation auf Fehler und stellen Sie sicher, dass Ihr Computer über genügend freien Speicherplatz verfügt. Wenn das Spiel während des Spiels abstürzt, senken Sie die Grafikeinstellungen, deaktivieren Sie Mods oder Add-ons und vermeiden Sie Multitasking. Wenn das Spiel zufällig abstürzt, aktualisieren Sie Ihr Betriebssystem, überprüfen Sie Ihre Hardware und stellen Sie sicher, dass genügend RAM vorhanden ist.

Mit diesen Tipps können Sie hoffentlich Abstürze in Borderlands: The Pre-Sequel vermeiden und das Spiel in vollen Zügen genießen!

Siehe auch  Forza Horizon 5 startet nicht - Lösungen für Abstürze beim Launch

Schreibe einen Kommentar